Arbeitsgemeinschaft Fahrradtouristik

Wir brauchen Sie!!

Im Rahmen unserer Arbeitsgemeinschaft Fahrradtouristik veranstalten wir mit etwa 40 Schüler und Schülerinnen der Klassen stufen 5-10 unserer Regelschule Albert Schweitzer in Saalfeld Gorndorf eine fünftägige Fahrradtour.

Um das Projekt durchführen zu können, benötigen wir dringend Ihre finanzielle Unterstützung.

Jeder Schüler bezahlt einen Eigenanteil von 60,00 € für die Fahrradtour, aber dies reicht leider nicht, um alle Kosten vollständig zu decken. Wir möchten den Schüleranteil nicht erhöhen, um auch Kindern aus einkommensschwachen Familien eine Teilnahme zu ermöglichen.

Für Projekte dieser Art werden keinerlei Mittel aus staatlichen oder städtischen Kassen zur Verfügung gestellt.

Sie müssen selbst finanziert werden.

Damit wir unseren Schülern auch in diesem Jahr dieses Erlebnis bieten können, benötigen wir Ihre Unterstützung.

Sie wollen helfen, dann überweisen Sie Ihre Spende an:
Schulförderverein Regelschule Saalfeld- Gorndorf
IBAN: DE23830503030000140414
Betreff: Radtour 2016

Wir sind über jede Spende dankbar – jeder Euro hilft !!!

Für Fragen und Absprachen Betreff des Sponsorings und Ausstellung der Spendenquittung steht Ihnen Herr Andre Oswald zur Verfügung.Kontakt

Sie können uns auch eine E-Mail unter
mit Ihren Kontaktdaten schreiben, um Ihnen eine Spendenquittung zuzusenden.

Wir und die Schüler der Arbeitsgemeinschaft „Fahrradtouristik“ würden uns freuen, wenn wir mit Ihrer Hilfe dieses Projekt „Fahrradtour 2016“ realisieren können. Gern verlinken wir auf Wunsch die Sponsoren auf unserer Homepage.

AG „Fahrradtouristik“

Die Webseite wird finanzell und durch ehrenamtliche Arbeit durch den

Verein der Freunde und Förderer der Regelschule "Albert Schweitzer" Saalfeld e.V

gefördert